Südafrika 2019/2020

Südafrika 2019/2020 · 07. Januar 2020
Nach der Tour gestern Nachmittag sollte es heute erst um 15:00 Uhr wieder auf Tour mit Jesko, dem Chef der Guides und Ehemann von Heike der einen Tochter der Familie Weber, gehen. Was liegt auf Makutsi näher, als einen Abstecher auf den Hippo-Hide zu unternehmen. Gesagt getan, Anke, die Tochter von Heike und Jesko, fuhr mich alleine für eine Stunde zum Hippo-Hide. Beim Hippo-Hide handelt es sich um ein Wasserloch, das in der Nähe des Camps in der "verbotenen" Zone liegt. Man wird für 1...

Südafrika 2019/2020 · 06. Januar 2020
Heute morgen ging es um 06:00 Uhr mit Jason auf die Rhinotour. Jason ist erst seit ca. einem Monat auf Makutsi, d.h. er kennt bei knapp 100km² Fläche noch nicht alle Wege, aber wir konnten uns nicht beschweren, was die Tiere anging.

Südafrika 2019/2020 · 05. Januar 2020
Heute konnten wir erst einmal das wunderbare Frühstücksbuffet von Makutsi genießen. Die Touren haben auf Makutsi unterschiedliche Namen. Es gibt die Rhino- und Simba-Touren. Die Rhino-Touren dauern 3 Stunden, die Simba-Touren dauern 5 Stunden. Es wird bei beiden entweder morgen um 06:00 Uhr oder Nachmittags um 15:00 Uhr gestartet. Heute stand für uns eine Rhino-Tour am Nachmittag auf dem Programm. Bei strahlendem Sonnenschein ging es mit PJ unserem Guide los. Hier ein Bild des Jeeps von...

Südafrika 2019/2020 · 04. Januar 2020
endlich geht es wieder nah Makutsi. Dort waren ein Teil unserer Gruppe bereits vor 2 Jahren und das war auch der Grund warum wir hier nochmals herkommen wollten.

Südafrika 2019/2020 · 03. Januar 2020
am heutigen 3. Januar ging es für einige von uns zur Panorama-Tour mit den 3 Rondavals, Bourke’s Luck Potholes und God’s Window (Gottes Fenster). Wir fuhren in die Ausläufer der Draakensberge hoch und genossen die Aussicht auf das Massiv.

Südafrika 2019/2020 · 02. Januar 2020
Heute ging es erneut in den Krüger Nationalpark, diesmal auf einer etwas anderen Route, aber ich denke die Bilder sprechen für sich (bzw. die Texte in der Vollbildanzeige.

Südafrika 2019/2020 · 01. Januar 2020
Am Neujahrstag ging es recht gemächlich zur Sache. Es war dieses Mal ausschlafen angesagt, nicht wie vor 2 Jahren, da ging morgen um 06:00 Uhr eine Tour los (hatte natürlich auch seinen Reiz). Am Nachmittag ging es zu einer Bootstour im Blyde River Canyon Stausee. Den Blyde River Canoyon kannten wir bereits von unserer Tour vor 2 Jahren, damals aber nur von oben mit BLick auf die sich im Nebel befindlichen Three Rondavels. Diesmal sollten wir einen der Three Rondavels von unten sehen. Am Tag...

Südafrika 2019/2020 · 31. Dezember 2019
Am späten Nachmittag ging es dann noch für einen Teil der Gruppe zum Sunsset-Drive (Sonnenuntergangstour). Wir fuhren auf das Geländes einer anderen Lodge und hatten einige tolle Erlebnisse mit Tieren. Hier ein paar Eindrücke.

Südafrika 2019/2020 · 31. Dezember 2019
Bevor es heute losgeht, wird erst einmal unserem Geburtstagskind der Frühstückstisch hergerichtet.

Mehr anzeigen

Nutzungsbedingungen:

Auf diesen Seiten befinden sich Bilder von Personen. Jede dieser Personen hat das Recht am eignen Bild.

Bitte beachten Sie dieses Recht.

 

Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt.

Vervielfältigung, Weiterverbreitung, Verwendung und Modifikation jeglicher Art bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung des Urhebers.