· 

Panorama-Tour

am heutigen 3. Januar ging es für einige von uns zur Panorama-Tour mit den 3 Rondavals, Bourke’s Luck Potholes und God’s Window (Gottes Fenster).

Wir fuhren in die Ausläufer der Draakensberge hoch und genossen die Aussicht auf das Massiv.

An den Verkaufsständen gegenüber konnte man das ein oder andere Souvenir käuflich erstehen. Dabei sollte man auf jeden Fall immer handeln.

Nach einigen Kilometern erreichten wir den Aussichtspunkt der einen fantastischen Blick auf die "Three Rondavels" ermöglicht.

Vor 2 Jahren lagen sie, als wir ankamen fast komplett im Nebel, diesmal hatten wir mehr Glück.

Nach einem längeren Foto- und Shopping-Aufenthalt ging es weiter in Richtung Bourke’s Luck Potholes.

Die Mittagspause legten wir in einem Pfannenkuchenhaus eines belgischen Auswanderer ein.

Nach der Mittagspause  ging es weiter zum "Berlin Falls", einem ca. 80m hohen Wasserfall, der von der Form her an eine Kerze erinnert.

Danach ging es zur letzten Station unserer Panorama-Tour zum "God's Windows" einer Bergklippe die 700m in die Tiefe abfällt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Nutzungsbedingungen:

Auf diesen Seiten befinden sich Bilder von Personen. Jede dieser Personen hat das Recht am eignen Bild.

Bitte beachten Sie dieses Recht.

 

Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt.

Vervielfältigung, Weiterverbreitung, Verwendung und Modifikation jeglicher Art bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung des Urhebers.